FAQ

Die optimale Platzierung des SoundEars ist:
– Auf einem sichtbaren Punkt auf der Wand
– 1,8 Meter über dem Boden
– An der Wand gegenüberliegend von der Tür
– Nicht in einer Ecke
– Nicht in der Nähe von Geräusch absorbierendem Material
– Nicht in der Nähe von lauten Instrumenten

30-40 Quadratmeter

Wir haben einen Guide entwickelt, der unterschiedliche Situationen und deren typischen Geräuschpegel darstellt. Dies unterstützt Sie bei der Einstellung.
Noise levels
Den Geräuschpegel-Guide finden Sie hier.

Ja, SoundEar II und SoundEar 3 Produkte sind IP42 zertifiziert. Dies bedeutet, dass sie staub- und wasserdicht sind, aber überdacht werden sollten.

Momentan arbeiten wir an einem drahtlosen Multi-Benutzer System für SoundEar 3 Produkte.

Der internen Datenspeicher in einem SoundEar Gerät ist 16 MB. Die SoundEar USB-Drives haben 8 GB Datenspeicher.

Das SoundEar 3 ist eine Klasse II, hat einen interne Log, ein externes Mikrofon mit Vorverstärker und einer Abweichung von +/- 0,5 dB. SoundEar II hat eine Abweichung von +/- 3 dB. Zusätzlich bekommen Sie mit SoundEar 3 flexible Lichteinstellungen, inklusive Tag- und Nachteinstellungen.
Darüber hinaus hat SoundEar 3 eine interne Uhr und eine dynamische Reichweite von 30 dB bis 120 dB. Alleine die Zusatzkosten für ein externes Mikrofon und ein internes Log bringt Sie auf denselben Preis wie ein SoundEar 3. Dennoch ist das SoundEar 3 das bessere Gerät.

Einen Überblick aller SoundEar Geräte finden Sie hier.
Product features

Die übliche Frequenzbewertung für Geräuschaufnahmen.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier.

Die höheren Töne, die normalerweise vom menschlichen Ohr herausgefiltert werden.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier

Der höchste C-Wert gemessen in einem Zeitraum.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier

Der höchste A-Wert gemessen in einer Sekunde. Schnelle Messung.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier.

Der höchste A-Wert gemessen in einer Sekunde. Langsame Messung.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier

Der „Mittelwert“ gemessen über eine Sekunde. Langsame Messung.
Einen Überblick geräuschbezogener Begriffe und Definitionen, finden Sie hier

Beim ersten Versuch Ihr SoundEar 3 mit Ihrem PC zu verbinden, wird Windows Update versuchen einen Treiber für die Software zu finden (dies kann eine Weile dauern – etwa 5 Min). Danach wird Windows „aufgeben“ und einen Standard HID Treiber installieren. Wenn der Treiber installiert ist, sollte das Gerät mit der Software verbunden sein. In ihrem Windows Geräte-Manager können sie kontrollieren ob der „HID compliant system controller“ installiert ist – dies entspricht Ihrem SoundEar-Gerät.

Es gibt eine zweijährige Garantie auf alle SoundEar Produkte.